Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar

  • 45 % internationale Studierende
  • über 300 Konzerte pro Jahr
  • größtes deutsches Institut für Musikwissenschaft
  • jährliche Weimarer Meisterkurse
Hochschule für Musik FRANZ LISZT, Jens Hauspurg

An vier Hochschulstandorten in historischem Ambiente bietet die Hochschule für Musik (HfM) modernste Ausstattung und wunderschöne Ausblicke. Nur einen Katzensprung entfernt vom Hörsaal und zahlreichen Überäumen warten Parks, Kneipen sowie ein sagenhaftes Kulturangebot. 

Magazin mit Fotos, Videos und kurzen Texten

  • 10. Internationaler FRANZ LISZT Klavierwettbewerb Weimar-Bayreuth

    Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar
    Mi, 27.10.2021 – So, 07.11.2021
    Website mit Infos

    Mehr Infos

    Der Wettbewerb für junge Pianisten*innen besteht aus einer Vorauswahl und vier öffentlichen Wertungsrunden. Die erste Runde des Wettbewerbes wird in Bayreuth ausgetragen, alle weiteren Runden in Weimar. Erleben Sie, wie die jungen Künstlerinnen und Künstler um beachtliche Preise und eine große Karriere wetteifern.

Studium auf höchstem Niveau

Studierende der HfM erwartet ein Studium auf allerhöchstem Niveau in einzigartiger persönlicher Atmosphäre. Das Angebot umfasst nicht nur ein großes Spektrum an Bachelor- und Masterprogrammen mit individuellem Zuschnitt in den künstlerischen Studiengängen. Auch die musikpädagogischen Fächer prägen traditionell das Profil des Hauses. Deutschlands größtes Institut für Musikwissenschaft bietet ein außergewöhnlich umfassendes Studium.

Sinfoniekonzerte

Jedes Jahr formieren sich HfM-Studierende zur „Leistungsschau der Orchesterinstrumente“. Die Sinfoniekonzerte sind fester Bestandteil im Weimarer Kulturleben.

Streichinstrumente // Harfe // Blasinstrumente // Schlagwerk // Dirigieren // Opernkorrepetition // Gesang // Musiktheater // Gitarre // Tasteninstrumente // Alte Musik // Jazz // Neue Musik // Musikpädagogik // Schulmusik // Kirchenmusik // Musikwissenschaft // Kulturmanagement

Weimarer Meisterkurse

Seit über 60 Jahren kommen Professorinnen und Professoren sowie Studierende aus aller Welt zusammen, um gemeinsam an Technik und musikalischem Ausdruck zu feilen. So entsteht jeden Sommer ein kleines, aber feines Musikfestival mit Konzerten, Kinofilmen und Open-Air-Jam-Sessions.

Johanna :

Was ich ganz toll finde an der Hochschule ist, dass unfassbar viel angeboten wird: man kann problemlos jeden zweiten Tag in irgendein Konzert gehen oder in eine Sonderveranstaltung und lernt sofort Leute kennen, weil alles sehr familiär ist. Jeder ist am anderen interessiert. Das finde ich schön. Die Angebote sind sehr vielfältig. Das liegt daran, dass wir richtige Musiker haben, die viele Konzerte und Wettbewerbe haben.

Johanna studiert Kulturmanagement an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar

Katerina :

Die Hochschule für Musik hat mehrere Gebäude, und wir sind oben am Belvedere und das ist wunderschön da. Die Lehrer sind alle sehr hilfsbereit und gehen alle sehr individuell auf die Person ein, das heißt, man kann genau an den Baustellen, die man selber hat, arbeiten. Und das ist sehr besonders an unserer Hochschule.

Kateřina studiert Gesang an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar


 Kontakt und Beratung

Hochschule für Musik FRANZ LISZT
Platz der Demokratie 2/3
99423 Weimar
hfm-weimar.de
Instagram-Profil
Youtube-Profil
Facebook-Profil
Hochschule für Musik FRANZ LISZT
Studienberatung
study@hfm-weimar.de
03643 55 51 56

Informationen zum Umgang mit der Corona-Pandemie
zur Webseite der HfM Weimar

Interviews

Events

  • 10. Internationaler FRANZ LISZT Klavierwettbewerb Weimar-Bayreuth

    Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar
    Mi, 27.10.2021 – So, 07.11.2021
    Website mit Infos

    Mehr Infos

    Der Wettbewerb für junge Pianisten*innen besteht aus einer Vorauswahl und vier öffentlichen Wertungsrunden. Die erste Runde des Wettbewerbes wird in Bayreuth ausgetragen, alle weiteren Runden in Weimar. Erleben Sie, wie die jungen Künstlerinnen und Künstler um beachtliche Preise und eine große Karriere wetteifern.

  • ONLINE Infotage der Thüringer Hochschulen

    Bauhaus-Universität Weimar, Duale Hochschule Gera-Eisenach, Ernst-Abbe-Hochschule Jena, Fachhochschule Erfurt, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar, Hochschule Nordhausen, Hochschule Schmalkalden, Technische Universität Ilmenau, Universität Erfurt
    Do, 04.11.2021 – Sa, 06.11.2021
    online
    Website mit Infos

    Mehr Infos

    Für alle, die in die Hochschulen in Thüringen reinschnuppern möchten, bieten die Infotage Einblicke in ganz viele Bereiche: Vorstellung der Hochschulen und ihrer Studienangebote, Kennenlernen der Studienberater*innen, Online-Vorträge & Chats u.v.m.

Alle Events

News

  • 500 Euro Studienstarthilfe

    07.09.2021Die finanzielle Studienstarthilfe „StudiumThüringenPlus“ des Landes Thüringen kann noch bis zum 15. September beim Studierendenwerk Thüringen beantragt werden. Damit werden finanziell bedürftige Studienanfänger*innen vor dem Studienstart zum ersten Hochschulsemester einmalig mit 500 Euro unterstützt.

    Website mit weiteren Infos

    Guido Werner
  • Tiefensee: Kein viertes digitales Semester

    30.08.2021Laut Thüringens Wissenschaftsminister Wolfgang Tiefensee soll zum Wintersemester 2021/22 an den Thüringer Hochschulen wieder vorrangig Präsenzlehre angeboten werden. Je nachdem, wie sich die Pandemie im Herbst entwickelt, werde dieses Vorgehen allerdings auch weiterhin durch digitale Veranstaltungen flankiert, so der Minister.

    Website mit weiteren Infos

    Sebastian Trepesch

News-Archiv

Diese Seite teilen