Übersicht

Mensch / Gesundheit

Mensch / Gesundheit

technische Geräte, Hilfsmittel und Instrumente oder Medikamente für Medizin und Pflege entwickeln und optimieren

Stichworte

  • Medizintechnik
  • Optometrie
  • Pharmazie
  • Ernährung
  • intelligente Medizin

Bild: Sebastian Reuter

Gesundheit ist das höchste Gut des Menschen. Durch den Einsatz digitaler Innovationen in der Medizin und Pflege wird unser Leben stetig verbessert und wir leben immer länger. Hierfür arbeiten Ingenieure*innen an der Schnittstelle zwischen Medizin und Technik. Sie finden technische Lösungen, die neue wie auch bekannte Krankheitssbilder schneller erkennen und besser therapieren können.

Mögliche Arbeitsfelder:
Molekularmedizin
Biotechnologie
Medizintechnik
Laser- & Optotechnologien
Augenoptik
Optometrie
Pharmazie
Ernährung
Prothetik

Magazin mit Fotos, Videos und kurzen Texten

Michael studiert Laser- und Optotechnologien an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Michael studiert Laser- und Optotechnologien an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Hier wird ein externer Inhalt (Youtube/ Video) angezeigt, wenn Du das erlaubst: Privatsphäre-Einstellungen

Quelle auf externer Website: www.youtube-nocookie.com

Evelina :

An meinem Studium gefällt mir der Aspekt, dass alles mit Menschen zu tun hat. Ich habe in der Schule schon Biologie geliebt, Medizin allein wäre mir aber zu einseitig. Technik ist ein sehr zukunftsweisender Aspekt – Medizintechnik ist damit für mich die bessere Wahl.

Evelina studiert Medizintechnik an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Hallo zukünftige Jungforscher!

Wenn Ihr Lust auf coole wissenschaftliche Experimente habt, kommt zum Schülerlabor am Uniklinikum Jena. In den Herbstferien könnt Ihr in einer spannenden Woche in den Laboren des Forschungszentrums Lobeda, begleitet von Profis, in die Welt des Forschens und Experimentierens eintauchen. Jetzt anmelden

Evelina studiert Medizintechnik an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Evelina studiert Medizintechnik an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Hier wird ein externer Inhalt (Youtube/ Video) angezeigt, wenn Du das erlaubst: Privatsphäre-Einstellungen

Quelle auf externer Website: www.youtube-nocookie.com

Michael :

Hier gab es „die drei großen Männer“: Zeiss, Abbe und Schott, die sich ja zusammengetan haben. Die EAH ist aus der Zeiss-Ingenieursschule entstanden. Dadurch hat sie, was das Fachliche in vielen Studiengängen betrifft, einen sehr guten Ruf.

Michael studiert Laser- und Optotechnologien an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Die Lichtstadt Jena

... ist ein Zentrum für Optik und Photonik. Mehr als 100 global agierende Konzerne, mittelständige Firmen und Forschungseinrichtungen arbeiten hier am international renommierten Hightech-Standort eng zusammen.

Lea studiert Medizintechnik an der Hochschule Schmalkalden

Lea studiert Medizintechnik an der Hochschule Schmalkalden

Hier wird ein externer Inhalt (Youtube/ Video) angezeigt, wenn Du das erlaubst: Privatsphäre-Einstellungen

Quelle auf externer Website: www.youtube-nocookie.com

Lea :

Freitag haben wir komplett Unterricht im Krankenhaus, wo wir von verschiedenen Ärzten unterrichtet werden. Wir haben die Möglichkeit in eine Praxis oder eine OP zu schauen und bekommen dort den technischen Teil der Medizin erklärt.

Lea studiert Medizintechnik an der Hochschule Schmalkalden

Kristine studiert Augenoptik / Optometrie an der EAH Jena

Kristine studiert Augenoptik / Optometrie an der EAH Jena

Hier wird ein externer Inhalt (Youtube/ Video) angezeigt, wenn Du das erlaubst: Privatsphäre-Einstellungen

Quelle auf externer Website: www.youtube-nocookie.com


Diese Seite teilen